0
0
Newsletter:
Vertiefe deine Leidenschaft zum Wein. Halte dich über unser Angebot und Wein-Events auf dem Laufenden.

Weinkarte

Wir bieten Ihnen eine Vielfalt von Weinen. Lassen Sie sich von uns in die Welt der ökologischen edlen Tropfen verführen und genießen Sie den passenden Wein zu jedem Anlass. Bei uns finden Sie Weine von teuflisch trocken bis himmlisch süß.



Sommer Trio / Ortsweine

  • Martinsthaler Riesling QbA trocken

  • Trocken
  • 100% Riesling
  • Vegetative Note mit Kräuteraromen, mineralisch und würzig mit einer gut ausbalancierten Säure
  • Idealer Essensbegleiter sowohl für die gut bürgerliche Küche als auch für die Sterneküche
1. Rebsorte: 100% Riesling
2. Weinlage: Überwiegend Rödchen - Die Lage wurde benannt nach dem 1151 gegründeten Kloster Rode und dem gleichnamigen Dorf. Heute erinnert nur noch eine kleine Kapelle daran, dass hier einst ein Wallfahrtskloster stand. Das Martinsthaler Rödchen ist nach Süden ausgerichtet und hat dadurch ganztägig Sonneneinstrahlung. Tiefgründige Böden von Lößlehmen und Löße bis tertiäre Mergel- und Tonböden lassen gehaltvolle Weine reifen, die durch ihre frische Mineralität stets eine gewisse Leichtigkeit mit sich bringen. Häufig finden wir hier Aromen, die an grüne Äpfel und Zitrusfrüchte erinnern. In trockenen Jahren erzielen wir hier die besten Ergebnisse, da genügend Feuchtigkeit im Boden verbleibt.
3. Hektarertrag: 65-70 hl / ha
4. Vinifikation: Handvorselektion, die Blätter werden entfernt und unreife Trauben abgeschnitten. Die danach erfolgte Maschinenlese ermöglicht den optimalen Reifezeitpunkt abzuwarten und schlagkräftig agieren zu können. Nur 100% gesunde Trauben kommen in den Keller zur Verarbeitung. Maischestandzeit von 4-8 Stunden, die Trauben werden sanft gepresst.
5. Sensorische Eigenschaften: In der Nase eine vegetative Note mit dezenten Kräuteraromen kombiniert mit frischen gelben Früchten. Auf dem Gaumen mineralisch und würzig mit einer gut ausbalancierten und eingebundenen Säure. Leichter Abgang.
6. Serviervorschlag: Idealer Essensbegleiter sowohl für die gut bürgerliche Küche als auch für die Sterneküche.
7. Serviertemperatur: 10-12°C
8. Alkoholgehalt/ Gesamtsäure/ Restzucker: 11,5% vol, 7,2 g/l, 8,6 g/l